Home < News / Aktuelles : Wir trauern um unsere Kollegin Mag. Dana Micicoi
News
Wir trauern um unsere Kollegin Mag. Dana Micicoi
Das Musizieren mit dem Violoncello sowie das Unterrichten waren für Dana ein Lebenselixier und ganz besonderer Kraftspender.

Als exzellente Musikerin mit profunder Ausbildung war Dana von 1990 bis zu ihrem Tod 2022 geschätztes Mitglied der Camerata Salzburg. Nach jahrelanger Lehrtätigkeit an der Universität Mozarteum leitete sie die Celloklassen am Musikum Hallein und an der Musikschule Burghausen.

Trotz langjähriger Krankheit begleitete Dana mit Hingabe, Engagement und Gewissenhaftigkeit über viele Jahre ihre Schülerinnen und Schüler als beliebte und einfühlsame Lehrerin. So konnte sie das meisterliche, hohe professionelle Niveau ihres Cellospiels sehr erfolgreich weitergeben.

Wir verlieren mit Dana einen außergewöhnlichen Menschen, der auch in Zeiten von Krankheit seine Energie, seinen Optimismus, seinen Esprit und seinen feinsinnigen Humor bewahrt hat. Die tiefe Liebe zur Musik und zu ihrem Violoncello prägten ihr Leben.

Liebe Dana, wir werden dich sehr vermissen!

... und meine Seele spannte
weit ihre Flügel aus,
flog durch die stillen Lande,
als flöge sie nach Haus.
(Joseph von Eichendorff)
31.01.2022 · Günter Schaufler · Musikum Landesdirektion
Salzburg - Land / Stadt / Gemeinden